SPACE 2063

STAR TREK

ZEIT

2063/2064

2160-1378 + (mit einigen Zeitreisen)

FOLGEN UND FILME

Pilotfilm und 22 Folgen

Mittlerweile läuft die 4. Ablegerserie und der 10. Kinofilm wird gedreht:

Star Trek (80 Folgen)

The Next Generation (178)

Deep Space Nine (176)

Voyager (172)

Enterprise

REALITÄTSNÄHE

Sehr gut vorstellbar, wenn auch nicht wünschenswert; die Menschheit wird wohl  in naher Zukunft ihren Hass und Neid nicht vergessen können. Insgesamt realistisch.

Eine wünschenswerte Zukunftsversion, aber wie gesagt, glauben wir wirklich, dass die Menschheit einmal geeint und friedvoll leben kann?

BEKANNTHEITSGRAD

Relativ unbekannt, was auch damit zusammenhängt, dass es nur eine Staffel gab, die schon vor einigen Jahren lief; trotzdem eine treue Fangemeinde

Die wohl bekannteste Sciencefiction Serie der Welt mit einer riesigen Fange-meinde. Die Namen „Star Trek“ oder „Enterprise“ hat wohl jeder schon gehört.

ENTWICKLUNG

Nach einer Staffel vom Studio abgesetzt. Seitdem wird vergeblich auf eine Fortsetzung gehofft.

Es ist kein Ende des Star Trek Booms in Sicht. Die 5. Serie lief gerade erst in den USA an und der 10. Kinofilm wird wie gesagt gerade gedreht.

GRUNDSTIMMUNG

Sehr düstere Grundstimmung die vom Krieg und den damit verbundenen Schicksalen der Hauptdarsteller  handelt.

Bei weitem nicht so düster: Das Ziel ist Frieden im Universum und die Missionen zielen auf Forschung ab. Hier findet sogar die Komödie zeitweise Platz.

ERDE

Hat sich kaum verändert: Es gibt immer noch verschiedene Staaten, die erst durch den Krieg gegen die Chigs geeint werden.

Es gibt keine verschiedenen Staaten mehr, vielmehr ist die Erde ein kleines, aber mächtiges Bestandteil der Vereinten Föderation der Planeten, deren Sitz sich ebenfalls auf der Erde befindet; Los Angeles gibt es nicht mehr.

MENSCHHEIT

Hat sich immer noch nicht geändert: Es gibt Rassismus, Hass, Neid u.s.w.

Geeinte, friedliebende Gemeinschaft, die forschen und befrieden will

MILITÄR

So wie heute: Marines, Army, Special Forces....

Sternenflotte

AUSSERIRDISCHE

Bis jetzt nur die Chigs

Verdammt viele! z.B.:

Klingonen, Borg, Jem’Hadar, Bajoraner, Romulaner, Cardassianer, Trill, Vulkanier, Betazoiden, Talaxianer, Breen, Kazon, Gorn, Vorta.....

BÜNDNISPARTNER

Keiner (die Staaten unter sich)

Gründungsmitglied der Föderation, somit über 100 Verbündete! z.Z. auch die Klingonen, Bajoraner und die Romulaner

FEINDE

Chigs, A.I.’s

Vor allem, die Borg, das Dominion, Spezies 8472

VERSCHWÖRUNG

Was führt Aerotech im Schilde? Sind sie wirklich für den Krieg verantwortlich?

Lange nicht, jedoch taucht bei DS9 die Sektion 31 auf, eine zwielichtige Organisation im Sternenflottengeheimdienst

RELIGION

Nach wie vor vorhanden; vor den Einsätzen bekreuzigt sich beispielsweise Wang immer und ein Priester segnet die Marines

Für die Menschen wird Gott unwichtig, aber bei anderen Rassen ist Religion sehr bedeutend: z.B.: Bajoraner, Klingonen

In einigen Folgen und einem Film geht es um die Suche nach Gott

SPASS

Ähnlich wie heute: Bars, Filme, Kegeln, Dart, Kartenspiele, Musik, lesen, „Computerspiel“ das Cooper in Folge 2 spielt;

Vergnügungsschiffe wie die Bacchus

Bars, Casinos, Musik, Dart, Spile, Poker,vor allem Holosuites und Holodecks, Vergnügungsplaneten wie Risa

SPORT

Wie heutzutage: z.B. Baseball, Basketball

Sowohl alte und neue Sportarten: z.B.: Squash, Baseball, Boxen,

KLONEN

In-Vitros (Tanks); Entwickelt um die A.I.’s zu bekämpfen; sie kommen erst mit 18 aus ihrem Brutkasten, sind allerdings für den Militäreinsatz eher nicht geeignet, weil es nichts gibt für dass sie kämpfen könnten; Es entwickelt sich ein Rassismus gegen sie

Angeblich soll es einmal einen Klonkrieg gegeben haben; im 20. Jahrhundert wurden Übermenschen genetisch erzeugt (Khan)

KÜNSTLICHE INTELLIGENZEN

A.I.’s; sie wandten sich durch eine Programmierung von den Menschen ab und bekriegen sie seit dem 

Androiden sind nicht weit verbreitet; Wichtigster Android ist Data; bedeutender sind da die Hologramme die nur aus Photonen bestehen und sowohl als Diener und Notfallprogramme (MHN) als auch als Mitspieler auf dem Holodeck eingesetzt werden

RANGORDNUNG

Militärisch straff – wie heute

Zwar auch militärisch, aber weit lockerer als heute

KRIEG

Erst Krieg gegen die A.I’s und dann gegen die Chigs

3. Weltkrieg; Interstellare Kriege gegen Klingonen, Romulaner, Borg, das Dominion, die Cardassianer...

In weiter Zukunft soll es Temporale Kriege geben

RAUMSCHIFFE

Kriegsschiffe; vor allem Raumwaffenträger wie die Saratoga, die den heutigen Flugzeugträgern ähneln

Viele verschiedene Klassen, verschiedener Größe und Form, die jedoch fast alle aus einer Untertassensektion und zwei Warpgondeln bestehen

TRANSPORTER

ISSCV und riesige Frachter („Munity“)

Frachter, Shuttles und Runabouts

JÄGER

Hammerheads

Keine (kleinste Schiffe: Shuttles und Trainingsschiffe an der Akademie)

ZEITREISEN

Keine Angaben

Praktisch Alltag; außerdem gibt es ein Paralleluniversum

ANTRIEB

Atomreaktoren, Sewellkraftstoff

Manövrierdüsen, Impuls- und Warptriebwerk

Autor: Thomas 

Copyright © 1999 Alle Rechte beim Autor. Nachdruck, aus Auszugsweise, Veröffentlichung oder Vervielfältigung jeglicher Natur  ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors erlaubt.  

Space: Above and Beyond and its respective images and logos are Copyrighted© 1995 by FOX Television Broadcasting Corporation and Hard Eight Productions.

Erklärung: Diese Seite ist nicht von FOX Television Broadcasting Corporation, Hard Eight Productions, Glen Morgan oder James Wong autorisiert. Copyright Verletzung ist in keinster Weise beabsichtigt !