So schön ist unser Weltall 

Die meisten von uns kennen sich recht gut mit unserem Sonnensystem aus. Planeten umkreisen die riesige Sonne, dazu noch viele Monde und Asteroiden. Wer ganz gut ist, kann sogar die Reihefolge der Planeten ohne Fehler aufsagen. Das ist alles faszinierend, und man hat all das irgendwann mal in der Schule gelernt und macht sich jetzt keine Gedanken mehr drum. Aber wisst Ihr eigentlich, wie schön unser Sonnensystem und das ganze Weltall ist? Da sind nicht einfach nur ein paar Staubbälle oder Gasriesen, die durch die Gegend flitzen, es gibt auch eine Menge wunderschöne Ereignisse, die unglaublich schöne Bilder erzeugen. Ich habe Euch mal einige zusammen gestellt. Lasst Euch von der Schönheit unseres Weltalls verzaubern! 

  Polarlichter auf Saturn

Saturn 

Durch sein Magnetfeld sind Aurora-Erscheinungen beim Saturn möglich. Hier sieht man, wie Ringe von Polarlichtern um beide Pole durch UV-Licht aufleuchten. Man kann diesen Effekt in etwa vergleichen mit unseren Polarlichtern auf der Erde, nur sind sie beim Saturn durch seine Gase so schön zu sehen. 

Das Bild wurde 1997 vom Hubble-Weltraumteleskop geschossen.

 

Saturn

Und wieder der Saturn. Noch nie habe ich ein schöneres Bild von dem Saturnschatten gesehen, wie er sich auf seine Ringe legt.  

Die Ringe sind übrigens vermutlich die Überbleibsel einige seiner Monde, der durch Kollisionen pulverisiert wurden.

Sonnenfinsternis

  Protuberanz

Die Sonne im UV-Licht  

So schön und doch so gefährlich...  

Halleyscher Comet

Hale-Bopp

West

   

Whirlpool Galaxie

Eingeleitete Kollision zweier Galaxien

 Orion Nebel

Nordlicht

   

von Blizzard